Female Healing Magic

Eine Kombination aus Ausbildung, Begleitung und Selbsterfahrung,

um Frauenkreise & Veranstaltungen zu leiten

und so mehr Tiefe, Weichheit und Sattheit in dein Wirken zu bringen

Wozu Frauenkreise?

Frauenkreise sind für mich ein zutiefst magisches, weibliches Heilungsfeld. In meiner Arbeit eröffne ich Heilung in den uns meist unbewussten Feldern, dort wo wir nicht so gerne hinschauen, um Blockaden zu lösen und um so im Alltag stabil in unserer Mitte stehen zu können. Freiheit und Lebensfreude beginnen im Innen.

Frauenkreise unterstützen diesen Prozess auf ganz wundervolle Weise. Diese Art von Zusammenkommen lässt uns Verbindung, Zugehörigkeit und Geborgenheit spüren. Hier entsteht eine Magie und eine unglaubliche, weibliche Kraft, welche uns an unser Urwissen von Weiblichkeit und Frauenpower erinnert.

Dabei können diese ganz unterschiedlich aussehen, je nachdem, was dir am meisten entspricht und was du weitergeben kannst und magst.

Frauenkreise zu leiten setzt immer ein gewisses Maß an Persönlichkeitsentwicklung und Bewusstsein voraus, um die Kreise gut halten zu können.

Der von mir angebotene Weg ist deswegen eine ausgewogene Mischung aus Inputs, Know How und Sessions, in denen du dich selbst in der Tiefe erforschen kannst.

Ich freu mich sehr auf dich und das, was du zukünftig in die Welt tragen wirst.

Ich bin im gesamten Zeitraum für dich da und halte dir den Raum für deine Entwicklung.

Für Frauenkreise und Veranstaltungen,

die DIR entsprechen!

Buch dir hier deinen kostenlosen und unverbindlichen Info Termin! https://leandria.youcanbook.me/

Das Programm im Detail:

Hier mag gerade eine neue Form geboren werden, dh es könnte sein, dass die Ausbildung künftig ein wenig anders aussehen wird.

Block 1: (2 Tage)

Was sind Frauenkreise, wie können sie aussehen, was darf ich in mir eröffnen, um sie in die Welt zu tragen. Erdung & Anbindung an die Seele. Räume der Weichheit, Sanftheit und Geborgenheit eröffnen und die Energie gut aufbauen.

Das Thema des Kreises channeln – was steht an? Raum auswählen, Raum herrichten für die Frauen, einzelne Komponenten zusammenstellen

Session: Body Spirit & Soul Ritual* (Mehr Infos zu den Sessions) extra Termin!

Block 2: (4 Tage)

Gebärmutterwissen, Schoßraumkraft, Zyklus und Ernährung, Sexualität, Körpermagie und die Möglichkeiten der Gestaltung in Frauenkreisen

Session: Gebärmuttersegnung*

Shiften – mir selbst den Raum halten, eigene Verletzungen facen, besonders die aus dem weiblichen Feld, Raum halten im Frauenkreis

Seelenessenz Was hast du verkörpert, was kann durch dich in die Welt?

Feuermagie* – Verbindung mit dem Wesen des Feuers, Feuerarbeit indoor und outdoor,

Feuerschale in Empfang nehmen

Block 3: (2 Tage)

Meditationen anleiten, Möglichkeiten bei Online-Kreisen, Räume schließen

Wann ist ein Frauenkreis rund? Räume schließen, Abschlussrituale, gemeinsame Seelengeburtssession

Movements and Dance, Anspannung aus dem Körper lösen und die Sattheit in dir entdecken.

Ich behalt mir vor, die Inhalte so zu variieren, dass sie der jeweiligen Gruppe am meisten entsprechen!

*nach Arweniel Hürlimann

Facts:

Die Ausbildung ist für dich, wenn du zukünftig noch tiefer mit Frauen arbeiten möchtest, und Schoßraumarbeit sowie die Feuerarbeit in den Wirken integrieren möchtest. Vorzugsweise hast du Erfahrung mit Gruppen – wenn nicht passt das aber genauso. Du lernst alles, was du brauchst, kompakt zusammengefasst in max. 4 Monaten.

Alle Inhalte kannst du für dich selbst nutzen, aber auch in deinen Kreisen/Seminaren anwenden!

Kosten: 2800€ (Ratenzahlung möglich)

mit dabei:

3 Blöcke mit insgesamt 8 Tagen inkl. der Session, Mittagessen & Snacks an den Präsenztagen

sämtliche Unterlagen, Feuerschale, Willkommensgeschenke für deine Arbeit mit den Frauen

Begleitung und Raumhalten über 4 Monate

Je ein Zoom Q&A ca. 14 Tage nach jedem Block – bei Bedarf

Extra: Anfahrt und Übernachtung.

„Ich bin eine Berufene, seit Jahren wollte ich Teil eines Frauenkreises sein, leider hat es sich nie ergeben.
Also beschloss ich zu Beginn dieses Jahres, selber einen solchen zu initiieren bzw. zu leiten.
Ich fing an im Netz zu recherchieren, wo in Österreich ich das nötige Handwerkzeug erlernen könnte.
Dabei stieß ich auf Kerstins Seite. Wir telefonierten, die Chemie passte, somit buchte ich die Ausbildung.
Ich habe alle Wochenenden sehr genossen (Das Beisammensein, das gute, gesunde Essen, unsere Gespräche).
Wir waren zwei Auszubildende, wobei M. schon langjährige Erfahrung im Führen von Gruppen hat.
Ich fühlte mich in diesem kleinen, aber feinen Kreis, sehr gut aufgehoben, gehört und gesehen.
Es ging in den verschiedenen Modulen sehr tief und es wirkten die Energien zwischen den Blöcken auch immer nach.
Kerstin ist eine sehr liebevolle Frau,die uns die vielen Tools zum Führen eines FK einfühlsam näher brachte.
Mein Resumee:
Ich habe die verschiedenen Techniken (Meditationen, Feuerarbeit, Zyklus etc) selbst in Ihrer Tiefe erfahren dürfen und bin von der Heilsamkeit dieser voll überzeugt.
Es ist Zeit, das wir Frauen mit Hilfe einer tragenden Schwesternschaft in unsere Kraft kommen. 
Dabei möchte ich meinen Beitrag leisten und Dank meiner Ausbildung bei Kerstin hab ich das nötige Wissen um 
Frauenkreise leiten zu können.
 
Dafür meinen Danke liebe Kerstin“
 

Buch dir hier deinen kostenlosen und unverbindlichen Info Termin! https://leandria.youcanbook.me/

Fotos: Nicolett Binder, Alije Achleitner, Kerstin Brandmayr, Laura Giannini

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen