Frauen-Retreats

Natures´Face

Eine Healing Journey am FKK-Campingplatz in Istrien

04. bis 07.Mai 2023
Auch als Einzelbegleitung buchbar. Termine auf Anfrage.

Dieses Retreat ist für dich, wenn du dir selbst in die Augen schauen möchtest. Mit allem, was du mitbringst. Shit wie Gold.

Pur, Wild. Unverwechselbar. Du.

Das Meer am Campingplatz in Kroatien, wo das Frauenretreat stattfindet.

Ein Retreat in Nacktheit, denn wir lassen die Hüllen fallen. Jedoch kann es leichter sein, sich körperlich auszuziehen als seelisch. Hier wird das eine das andere unterstützen.

Du hörst dir selbst zu, zeigst dich nackt. Ohne Masken, ohne Rollen. Bist da, mit allem was ist. Pures Sein.

Du schaust den Anteilen in dir, die sich verstecken wollen, ins Gesicht. Bist da für dich. Trägst Sorge für dich und dein Seelenheil.

Du holst zurück, was dir gehört und du dringend benötigst für dein Wachstum. Und gemeinsam würdigen wir unsere Körperin und ehren sie für das Zuhause, welches sie unserer Seele bietet.

Ein Retreat für dein Seelenheil, mit tiefer Schattenarbeit und hohen Lichtflügen.

Beginn: Donnerstag, 04.05 17:00 Uhr, Ende Sonntag, 07.05.23 13:00 Uhr

Programm:

Gemeinsamer Morgenkreis mit Meditation und setzen einer Intention für den Tag

Segnungsritual für deine Körperin

Zeit für dich und dein Wachstum

Diese Retreatzeit darfst du voll und ganz für dich nehmen. Das heißt, dass du viel alleine unterwegs sein wirst, mit dir, am und im Meer, in der Natur, mit den Elementen. Du wirst viel Zeit haben, dir selbst und der Natur zu lauschen. Viel Klärung und Neuausrichtung ist im Feld.

Nackt sein, nicht nur körperlich, hat für mich etwas zutiefst Heiliges. Da zeigen wir uns so, wie wir gedacht sind.

Doch wie sind wir denn wirklich gedacht?

Über uns liegen so viele alte Muster, Strukturen, Sabotageprogramme, die uns beschützen wollen, indem sie uns im Gewohnten halten. Ausbrechen könnte gefährlich sein. Ja.

Doch wenn du den Ruf fühlst, dich selbst tiefer zu verstehen, Sabotagemuster zu entlarven und anschließend tiefer verbunden, in Selbstliebe und freier weiterzugehen – dann bist du hier richtig!

Heilige Nacktheit. I´m on fire. Wir werden sie ehren, würdigen & segnen.

Dieses Retreat ist für dich, wenn du dir selbst in die Augen schauen möchtest. Mit allem, was du mitbringst. Shit wie Gold. Pur, Wild. Unverwechselbar. Du.

Retreatkosten: 555€ inkl. nährender, gesunder Verpflegung 3x Tag. (Mit der Anzahlung von 222€ ist dein Platz fixiert.)

Anreise und Unterkunft extra.

Campingplatz ca. 25€/Nacht.

Die Veranstaltung findet zwischen 4 und 8 Personen statt.

Stornoregeln: Bei Stornierung innerhalb von 6 Wochen (23.3.23) vor Retreat Beginn wird die Anzahlung einbehalten. Bei Stornierung innerhalb von 3 Wochen vor Retreat Beginn (13.4.23)ist der gesamte Preis zu bezahlen. Gerne kannst du aber einen Ersatz schicken.

Fakts:

Nächtigung & Reservierung:

3 Möglichkeiten:

  1. Du hast einen Camper oder ein großes Auto.
  2. Du hast ein Zelt
  3. Du mietest dir ein Mobil Home

Wir werden ein „Zentrum“ haben, wo wir uns im Kreis treffen, ob du da in der Nähe schlafen magst, oder weiter weg (Zeit für dich) oder in einem Mobil home, bleibt dir überlassen.

Reservierungen für 1. und 2. sind nicht möglich, weil die Stellplätze nicht nummeriert sind. Ein Mobil Home buchst du dir bitte vorab selbständig.

Um unseren Raum gut zu wahren, werde ich den genauen Ort nur bei ehrlichem Interesse bekannt geben.

Verpflegung:

Wir genießen 3x täglich leichte, vegane, nährstoffreiche Kost. Bitte bring Teller, Heferl, Besteck, Trinkflasche und Reinigungsbedarf dafür mit! (Campingplatz!!!)

Anreise

Die Anreise ist selbst zu gestalten (ca. 6h von Wien). Der Campingplatz liegt in Istrien/Kroatien.

Vernetzung der Frauen nach der Anmeldung. (TelegramGruppe)

Was du mitbrauchst:

Alles, was du zum Campen brauchst. Bedenke, dass es nur Waschhäuser gibt für Toilette, Dusche und zum Geschirrabwaschen. Alles andere brauchst du mit.

Wir haben lediglich einen Unterschlupf, falls es längere Zeit schüttet, ansonsten sind wir unter freiem Himmel. Bitte nimm dir genug Kleidung mit, falls wir nass werden.

Grundsätzlich ist das Areal sehr weitläufig, dh es können schon mal weitere Wege anfallen. Bis zu den nähersten Mobilhomes gehst du 5 Minuten. Eventuell könntest du dir ein Rad mitnehmen.

Yogamatte, Sitzkissen und Decke für draußen! (Wir arbeiten am Boden).

Empfehlungen:

Badeschuhe oder Crocs

Schnorchel und Taucherbrille

Tuch oder Sarong zum Umbinden (hat sich bewährt)

Trinkwasser, Wasserflasche, Geschirr, Snacks, Geschirrspülmittel, Schwamm, Geschirrtuch zum Abtrocken, Behältnis zum Sammeln.

Ausgleichskeile, falls du mit dem Camper kommst (unebenes Gelände) und langes Stromkabel

ev. Kopfhörer

Und zur Info: es gibt keinen Wlan Emfang hier, auch die Daten gehen fast nicht. Du musst ein paar Minuten gehen, um gutes Wlan reinzukriegen.

Tipp:

Komm einen oder zwei Tage früher und bleib länger. Erstens hast du mehr Zeit und zweitens kannst du so dem Grenzverkehr am langen Wochenende etwas ausweichen.

Und auch noch wichtig:

Wie bei all meinen Veranstaltungen gilt: Alles darf – nichts muss. Dieses Retreat ist ein Angebot, was du davon annimmst und wie intensiv, liegt natürlich bei dir. Eigenverantwortung ist mir sehr wichtig. Genauso kann sich das Programm leicht wandeln, wenn ich merke, dass es ansteht. Wir gehen einfach mit dem Fluss.

Auf Instagram und Facebook findest du immer wieder Storys, Lives und Beiträge dazu. Schau dir die gern an, viele Fragen werden darin geklärt.

Insta: Seelenorgasmus

Facebook: Kerstin Brandmayr, Leandria – Frauenbegleitung, Seelenorgasmus Gruppe

Telegram: Seelenorgasmus-Unplugged

    Achtung, Datum für 2023 ist der 4. bis 7. Mai 2023!!!

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen